"Wer bin ich?
Wege zur Selbstfindung!

Das Seminar findet statt vom Freitag den 20. Dez 2019
19 bis 21 Uhr bis
Sa, den 21. Dez., von 10 bis 18 Uhr
Preis 95 Euro

Die Frage nach sich selbst gehört zu den entscheidenden Fragen des Lebens. Denn eine gelingende Selbsteinschätzung bestimmt das Lebensglück in all seinen Facetten, nach außen und nach innen.
In unserem Seminar wollen wir uns mit Mitteln der Literatur und Bildenden Kunst auf die Suche nach uns selbst begeben.
Wir motivieren zum Schreiben eines Tagebuchs, spüren den Glücksmomenten im Leben nach und halten das Bild des eigenen Innern in farbigen Zeichnungen fest.
Dabei kommt die Spielfreude nicht zu kurz, im Gegenteil!
Theoretische Module wechseln ab mit künstlerisch-spontanen Elementen, bei denen es sehr fröhlich zugeht – ja, sogar ein bisschen überschwänglich …

Wer sich auf die Suche nach sich selbst begibt, wird an Tiefe gewinnen, besser in sich verankert sein und dem Leben insgesamt selbstbewusster entgegentreten.
Wer möchte, kann biografische Texte, Bilder, Fotografien oder Gedichte zum Thema der Selbstfindung mitbringen und vorstellen.